Anleitung

Pausen

LogMyTime hilft Ihnen Pausen mit möglichst wenig Klicks zu erfassen.

Buchung von Arbeitspausen einschalten und ausschalten

Loggen Sie sich als Administrator in Ihr LogMyTime Konto ein. Gehen Sie zur Verwaltung. Zeigen Sie dort die "Firmenweiten Einstellungen" an.

Klicken Sie unter Pausenbuchung auf den Link Pausenbuchung ein- oder ausschalten .

Nun können Sie wählen, ob Sie die Buchung einschalten oder ausschalten wollen. Wählen Sie das entsprechende Auswahlfeld an und klicken Sie auf "Einstellungen speichern".

Pausen buchen

Buchen Sie zunächst die gesamte Arbeitszeit als einen Zeiteintrag mit Startzeit und Endzeit. Klicken Sie dann im entsprechenden Zeiteintrag in der Zeiteintragsliste auf das Icon "Pause".

Tragen Sie die Arbeitspause ein.

Der Zeiteintrag wird dadurch in zwei Einträge zerhackt und die Pause korrekt festgehalten.

Bitte beachten Sie: In Dauer-Zeiteinträge können Sie keine Pause einfügen, nur in Zeiteinträge mit Startzeit und Endzeit.